Timba ist eine junge, verspielte Hundedame, die neugierig und offen durch die Welt läuft. Sie ist sehr aufgeweckt, lebhaft, ausdauernd und äußerst intelligent. Mit ihrem Pflegefrauchen besucht sie die Hundeschule und entwickelt sich dort zur Streberin.
Sie arbeitet konzentriert und läßt sich gut mit Futter und Spielzeug motivieren.
Zu Hause ist sie eher ruhig und sehr verschmust, dort kuschelt sie gerne ausgiebig mit ihren Menschen. Timba bleibt in Hundegesellschaft problemlos alleine.
 
Mit den meisten kleinen und großen Artgenossen versteht sich Timba gut. Sie sollten allerdings selbstbewusst sein und ihr Paroli bieten können, da sie sehr robust spielt.
An der Leinenführigkeit bei Spaziergängen muss noch ein wenig gearbeitet werden. Sie ist aber auf einem guten Weg.
 
Die hübsche Maus ist ein toller Hund für die richtigen Menschen, Menschen die Timba auslasten, fördern und fordern und ihre Intelligenz schätzen und leiten können. Wir wünschen uns Menschen für Timba, die unbedingt weiter mit ihr die Hundeschule besuchen und Spaß daran haben ihr Tricks beizubringen, Hundesport zu betreiben und ihr Potential zu nutzen. Sie wäre sicher auch eine gute Begleiterin beim Joggen, schon jetzt läuft sie gerne am Fahrrad.
Timba wurde 2014 geboren und ist ca. 56 cm groß. Sie befindet sich zur Zeit auf einer Pflegestelle in Gescher.
 
Selbstverständlich ist Timba kastriert, geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.
Weitere Fotos und Videos finden Sie hier:
http://www.hundehilfe-ueber-grenzen.de/zuhause-gesucht/nugat/
Vermittlung über:
Hundehilfe über Grenzen
Daniela Pigulla, 0151/14310338
info@hundehilfe-ueber-grenzen.de

Sie müssen sich einloggen, bevor Sie Kommentare schreiben können



2 Klicks für mehr Datenschutz: Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden (z.B. Cookies)