Köpenicks und Sally                                                        


Sally


Hallo Tierheim-Team

Oft waren wir mit Futter für die Tiere im Tierheim, so auch am 03. Juni, dort sahen wir Sally verschüchtert und mit großer Verletzung am Schwanz. Nach mehreren OP`s und Besuchen von uns haben wir Sally am 28.07. mit nach Hause genommen.
Jetzt am 20.Oktober sieht unsere kleine Sally gepflegt aus. Sie erzählt viel und teilt sich gut mit. Sie ist sehr verspielt und neugierig auf alles. Sehr gern begleitet sie uns in den Garten, wo sie auf Entdeckungsreise geht und auf Bäume klettert trotz ihres Handicaps ohne Schwänzchen. Sie ist verschmust und sie ist ein toller Zugewinn in unserer Familie.

Wir hoffen, dass das weitere Zusammenleben noch viele Jahre mit viel Freude und Spaß bestehen bleibt.

PS: Unter uns, sie kam kuschelte und siegte.

Sie müssen sich einloggen, bevor Sie Kommentare schreiben können



2 Klicks für mehr Datenschutz: Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden (z.B. Cookies)