« zurück zur Ergebnisliste

Amelie Happy End

Hallo liebes  Team vom Tierheim Rote Erde ,
Anfang März haben wir die kleine Chihuahua Hündin Amelie zu uns genommen.
Sie hat sich bei uns sehr gut eingelebt !
Gleich am ersten Tag hat sie uns gezeigt was in  ihr steckt und stand auf dem Küchentich ;-)
Die ersten Tage hatte sie noch Angst und mochte gar nicht vor die Tür....
nach ca. drei Wochen hat sie sich an das Gassi gehen gewöhnt. Auch der Garten bietet ihr viel Freilauf und es gibt jede Menge zu entdecken.
Fremde Hunde mag sie überhaupt nicht,
schon vom weiten wird geknurrt oder gebellt.
Schicherlich aus Angst. Auch Autos und schlechtes Wetter verunsichert sie, daran erkennt man schon, dass sie bis jetzt
nicht viel kennnenlernen konnte. Ansonsten ist
Amelie eine ganz liebe , ruhige und kuschelt am liebsten mit uns auf dem Sofa,
sie wird auf jeden Fall ziemlich verwöhnt.
Mit Gizmo, unserem Yorkshire Terrier, versteht sie sich ganz gut. Auch Gizmo hat sie sofort akzeptiert.
Sitz und Platz konnten wir Ihr schon beibringen :-) sie mag sehr gerne Strategiespiele, sie ist sehr clever und durchschaut das Spiel echt schnell, Gizmio schaut dabei erstmal nur zu.
Wir sind ganz glücklich, dass Amelie bei uns, ihr neues Zuhause gefunden hat !

Sie müssen sich einloggen, bevor Sie Kommentare schreiben können



2 Klicks für mehr Datenschutz: Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden (z.B. Cookies)